Trainingsprogramm für
Shaolin Kung Fu Level 2


Lohan Asks the Way


Kung Fu Pose

Im Level 2 lernen wir unser erstes Set
„Lohan Asks the Way“ kennen.


In jedem Level beachten wir die 4 Dimensionen des Kampfkunst-Trainings.

Hier der Inhalt des Lehrplans der 2. Stufe:


Level 2, Lohan Asks the Way

Form:
Basis-Set "Lohan asks the Way"
Anwendung:
4 Basis-Handattacken und -verteidigungen ausgehend von der Kampfstellung
Kraft und Fähigkeiten:
Zhan Zhuang mit Handformen, Distanzen, Timing, Koordination des Atems
Philosophie:
Prinzipien von Angriff und Verteidigung


Auch auf der zweiten Stufe im Shaolin Kung Fu ist das Standtraining sehr wichtig. Im Level 2 lernen wir Schritt für Schritt auch diverse Handhaltungen zu den jeweiligen Ständen. Hier findest du alle Zhan Zhuang-Positionen mit Handformen.

Auch das „Bewegen in Ständen setzen wir natürlich fort und üben weitere Varianten.

Die „Kunst der Flexibilität“ bleibt ebenso ein wichtiger Bestandteil des Trainings.

Um für das Training von Würfen gewappnet zu sein, widem wir uns auch der Fallschule.
Wir lernen wie man sicher zu Boden geht ohne sich dabei zu verletzen oder dem Gegner völlig ausgeliefert zu sein. Auch im Alltag können diese Fähgikeiten von großem Nutzen sein.

Unser Basis-Set „Lohan Asks the Way verbindet die 8 Basis-Handtechniken aus Level 1 zu einer einfachen und doch tiefgründigen Abfolge. Das Set dient uns als Grundlage für die Entwicklung verschiedenster Fähigkeiten wie flüssiger Bewegung, Atemkontrolle und vielem mehr.


Lohan (der Erleuchtete) fragt nach dem Weg
Lohan Asks the Way


Wir üben auch die Kampfanwendung der einzelnen Techniken und reagieren auf einzelne Angriffe mit einer Abwehr oder einem einfachen Konter. Die richtige Einschätzung von Distanzen, deren Überbrückung und richtiges Timing stehen im Fokus des Trainings.

Außerdem beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Prinzipien von Angriff und Verteidigung wie den vier Phasen der Vorbereitung und den drei Ankünften.



Trainingsprogramme für zuhause

Hier ein paar mögliche Trainingsprogramme für das tägliche Training zuhause.

Normalprogramm (ca. 40-60 Minuten):

Sifu Wong asks the way
Lohan Asks the Way

Zhan Zhuang (Standtraining): alle Stände (nach und nach mit Handform)
Kunst der Flexibilität mit je 10 Wiederholungen
Bewegen in Ständen
Set: Lohan Asks the Way
One Finger Shooting Zen

Kurzprogramm (ca. 20-30 Minuten):

Zhan Zhuang (Standtraining): alle Stände kürzer
ODER One Finger Shooting Zen
Kunst der Flexibilität mit je 5 Wiederholungen
Bewegen in Ständen ODER Lohan Asks the Way

Qi Gong-Programm (ca. 10-15 Minuten):

Zhan Zhuang (Standtraining): nur ein Stand
ODER One Finger Shooting Zen
ODER Lohan Asks the Way
ODER 1-3 Qi Gong-Übungen

im Kwoon:

Nutze jede Gelegenheit mit deinen Brüdern und Schwestern die Anwendungen zu üben!


Hinweise zur Häufigkeit und Auswahl der Programme sowie den Einzelteilen findet ihr im Vorwort.


Autor: Sifu Leonard Lackinger

 




Ähnliche Themen:

Lohan Asks the (American) Way - Video
Die Wichtigkeit des Standtrainings im Kung Fu
Zhan Zhuang-Positionen für Shaolin Kung Fu Level 2
Die Kunst der Flexibilität
Lehrplan & Trainingsprogramme für Shaolin Kung Fu & Tai Chi Chuan
Ziele und Motivation für die tägliche Praxis
Die Fortschritts-Tabelle


Links:

Video: Lohan Asks the Way, Großmeister Wong Kiew Kit
Shaolin Kung Fu Training Programme


Artikelübersicht:

zurück zur Artikelübersicht